Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Hauptseite

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche





WikiLovesEarth 2020, die Nominierten

WLE 2020

Wiki Loves Earth ist ein jährlicher internationaler Fotowettbewerb, der weltweit von Wikipedia-Freiwilligen organisiert wird. Die Teilnehmer*innen fotografieren das lokale Naturerbe und die malerische Landschaft ihrer Länder und laden sie auf Wikimedia Commons hoch. Hauptziel des Wettbewerbs ist es, Fotos von „Naturerbe“-Stätten zu sammeln – von Naturschutzgebieten, Landschaftsschutzgebieten, Nationalparks, Naturdenkmälern usw. – um Artikel in der Wikipedia und in anderen Projekten der Wikimedia Foundation besser illustrieren zu können.

Für alle teilnehmenden Länder gibt es separate Wettbewerbe, die von lokalen Teams organisiert werden. In Österreich wurden nun aus den im Rahmen von WikiDaheim hochgeladenen Bildern jene zehn ausgewählt, die zum internationalen Fotowettbewerb eingereicht werden. Die Übersichtsseite mit allen nominierten Fotos ist hier zu finden. Wir gratulieren und drücken die Daumen!

Manfred, 01.09.2020

WMAT-Mitgliederversammlung 2020 Ergebnisse und Protokoll

WMAT-Mitglieder­versammlung 2020

Ende Juni fand die Mitgliederversammlung 2020 von Wikimedia Österreich statt, coronabedingt als Videokonferenz. Aus den in den Wochen zuvor ebenfalls online abgehaltenen Wahlen und Abstimmungen gingen der teils neu zusammengesetzte Vorstand sowie die Annahme der Statutenänderungen hervor. Die Details dazu sind im Protokoll der Mitgliederversammlung zu finden. Nach der Konstituierung des Vorstandes setzt sich dieser nun wie folgt zusammen:

  • Obfrau: Ulli Zeller
  • Stellvertretender Obmann: Thomas Planiniger
  • Schriftführer: Beppo Stuhl
  • Stellvertretender Schriftführer: Michael Karolzak
  • Kassier: Arno Grumbeck
  • Stellvertretender Kassier: Friedrich Schipper
  • Beirätin: Martina Oesterreich
  • Beirat: Philip Kopetzky

Danke an alle Teilnehmenden und Aktiven!

Manfred, 10.07.2020

Ergebnisse der Community-Befragung 2020

Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer heurigen Community-Befragung!

Die Ergebnisse findet ihr nun hier:

Kitten with laptop - 278017185.jpg

WMAT, 24.6.2020


Einladung zur Community-Befragung 2020

Wie schon in den vergangenen Jahren bitten wir auch heuer wieder um Teilnahme an unserer jährlichen Community-Befragung:

Die Befragung ist anonym. Die Ergebnisse helfen uns dabei, noch besser auf die Bedürfnisse speziell der österreichischen Wikimedianerinnen und Wikimedianer eingehen zu können. Die Befragung ist bis 18. Juni geöffnet.

Die Ergebnisse veröffentlichen wir im Juli hier im Mitgliederwiki.

Vielen Dank für deine Teilnahme!

Ein Teil der Wikipedia-Community ...

Vergangene Ergebnisse:

Manfred, 04.06.2020


WMAT-Mitgliederversammlung 2020

Trotz der COVID-19-Pandemie möchten wir sicherstellen, dass das Vereinsleben soweit als möglich geregelt weiterläuft. Dazu gehört auch unsere jährliche Mitgliederversammlung (MV). Da die Gesetzgebung rund um COVID-19 nun die dafür nötige gesetzliche Grundlage bietet und unklar ist, unter welchen Bedingungen persönliche Treffen in Zukunft möglich sein werden, möchten wir daher den geplanten Termin für die 13. ordentliche Mitgliederversammlung beibehalten.

Dazu werden natürlich einige Änderungen im Ablauf nötig sein, die wir im Folgenden näher beschreiben. Bitte nehmt euch die Zeit alles durchzulesen, damit ihr wisst was euch erwartet: Informationen zur Mitgliederversammlung am 27. Juni 2020

11.05.2020

Videokonferenzen: neues Förderprogramm und Termine

Viele Wikimedia-Vereine weltweit machen sich derzeit Gedanken, wie sie Videokonferenzen zur Unterstützung ihrer Communitys einsetzen können. Bei Wikimedia Österreich starten wir ab sofort ein neues Förderprogramm zu Videokonferenzen.

Im Prinzip bieten wir an, mittels unseres Zugangs zur Meeting-Plattform GoToMeeting Business eigene Videokonferenzen abhalten zu können, wobei wir je nach zeitlicher Verfügbarkeit auch für die technische Moderation sorgen können. Wie jede Videokonferenz-Plattform hat auch GoToMeeting ihre Vor- und Nachteile. Ein Vorteil ist sicher, dass viele Menschen gleichzeitig an einem Meeting teilnehmen können (bei unserem Zugang theoretisch bis zu 250). Ein Nachteil liegt in der fehlenden freien Lizenzierung.

Es gibt auch schon zwei veröffentlichte Termine mit diesem Angebot: ein Erfahrungsaustausch zur Abhaltung von Online-Wikipedia-Kursen, der sich eher an ein Fachpublikum richtet (14.4.), und ein PlauderWikiDienstag, bei dem sich Wikipedia-Menschen aus Wien wieder und sonstige Plauderinteressierte vielleicht erstmals sehen können (21.4.). Mehr Infos dazu: Wikipedia:Wien/WikiDienstag.

Aktuelle Termine sind wie immer auch in unserer Agenda hier im Mitgliederwiki zu finden.

6.4.2020


Neu: Unfallversicherung bei Reisen

Trotzdem besser nicht verunfallen

Wir erweitern unser Angebot der Community-Unterstützung. Ab sofort ist es möglich, bei einer Reisekostenunterstützung von Wikimedia Österreich zusätzlich das Angebot einer Unfallversicherung in Anspruch zu nehmen, die dann bei Reisen für die Dauer der unterstützten Aktivität gilt.

Die Versicherung betrifft Unfallkosten wie Heilungs- und Bergungskosten sowie Unfalltod und dauernde Invalidität. Sie gilt im In- und Ausland. Um den Versicherungsschutz kann formlos bei jeder Anfrage um Reisekostenunterstützung angefragt werden.

mehr zur Unfallversicherung
mehr zur Reisekostenunterstützung
Überblick über unsere Unterstützungsangebote

Raimund, 28.02.2020

Auszug aus Nachrichten

Diese Seite ist nicht mehr in Verwendung und wird nur aus historischem Interesse behalten.

Auszug aus Veranstaltungen


Aktuelle Pressemeldungen
Museumsinfoblatt des Museumsverbunds OÖ RegiowikiAT – Ein neues Onlinelexikon stellt sich vor 12.2014
kurier.at Mit Wikipedia quer durch Österreich 20.11.2014
APA/OTS Preisverleihung Fotowettbewerb „Wiki Loves Monuments“ 19.11.2014
meinbezirk.at (Innsbruck) 28. September ist Tag des Denkmals 13.09.2014
meinbezirk.at (Salzburg) Tag des Denkmals: "Illusion" 13.09.2014
NÖN.at Vom Marterl zum Schloss 26.08.2014
ORF.at Wikipedia attackiert „Recht auf Vergessenwerden“ 07.08.2014