Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Projekte/Mailadressen und Visitenkarten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Teilnehmer)
(Teilnehmer: +1 eingetragen)
Zeile 24: Zeile 24:
 
|-
 
|-
 
|[[Benutzer:Ra Boe]]    ||Wikipedia              ||vorname.nachname@wikipedia.at          ||E-Mail-Adresse aktiv (10.05.2012) ||nicht beantragt
 
|[[Benutzer:Ra Boe]]    ||Wikipedia              ||vorname.nachname@wikipedia.at          ||E-Mail-Adresse aktiv (10.05.2012) ||nicht beantragt
 +
|-
 +
|[[Benutzer:Karl Gruber]] ||Wikipedia              ||vorname.nachname@wikipedia.at          ||                                  ||Antrag liegt vor (19.08.2012)
 
|}
 
|}
  

Version vom 19. August 2012, 15:23 Uhr

Ziel

Aktive Mitarbeiter der Wikimedia-Projekte mit Projekt-E-Mail-Adressen und Visitenkarten ausstatten.

Teilnehmer

Ich habe Interesse:

Benutzername Projekt E-Mailadresse soll lauten: Status Mailadresse Status Visitenkarten
Benutzer:AleXXw Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at E-Mail-Adresse aktiv (02.03.2012) Karten übergeben (05.05.2012)
Benutzer:AleXXw Wiki Loves Monuments vorname.nachname@wikilovesmonuments.at E-Mail-Adresse aktiv (02.03.2012)
Benutzer:Plani Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at E-Mail-Adresse aktiv (23.03.2012) Antrag liegt vor (28.02.2012)
Benutzer:Ralf Roletschek Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at E-Mail-Adresse aktiv (01.05.2012)
Benutzer:Anton-kurt Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at Antrag liegt noch nicht vor Antrag liegt noch nicht vor
Benutzerin:Ailura Wiki Loves Monuments benutzername@wikilovesmonuments.at Antrag liegt noch nicht vor Antrag liegt noch nicht vor
Benutzer:Manfred Kuzel Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at E-Mail-Adresse aktiv (04.05.2012) Antrag liegt vor (04.05.2012)
Benutzer:Manfred Kuzel Wiki Loves Monuments vorname.nachname@wikilovesmonuments.at E-Mail-Adresse aktiv (04.05.2012) Antrag liegt vor (04.05.2012)
Benutzer:Ra Boe Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at E-Mail-Adresse aktiv (10.05.2012) nicht beantragt
Benutzer:Karl Gruber Wikipedia vorname.nachname@wikipedia.at Antrag liegt vor (19.08.2012)

Antrag für E-Mailadressen und Visitenkarten

Massnahmen

Domains sichern

erledigt
  • wikilovesmonuments.at
  • wikimedia.at
  • wikinews.at
  • wikipedia.at
  • wikiquote.at
  • wikisource.at
  • wikispecies.at
  • qrpedia.at
offen
  • mediawiki.at - belegt von Privatperson in AT - unbenutzt
  • wikibooks.at - belegt von Privatperson in DE - unbenutzt / nicht konnektiert
  • wikiversity.at - belegt von Domaingrabber in UK - Domain Parking
  • wiktionary.at - belegt von Domaingrabber in CH - Domain Parking

rechtliche Fragen

wie verhindert man Missbrauch?

  • Missbrauch kann man mMn nicht effektiv verhindern, hier müssen wir sorgfältig Auswählen, Vertrauen und im Bedarfsfall sanktionieren LG --AleXXw 19:30, 12. Dez. 2011 (CET)
  • Welche Sanktionsmöglichkeiten haben wir?
    • Bei Ausweisen gibt es eine Gültigkeitsdauer, keine Verlängerung bei unsachgemäßer Verwendung. Man könnte eine Jahreszahl im Hintergrund aufdrucken (2012, 2013)
    • Sperre des Mail-Accounts --Beppo 22:41, 13. Dez. 2011 (CET)

Voraussetzungen um eine E-Mailadresse / Visitenkarte zu erhalten

  • Voraussetzungen würde ich in etwa erwarten:
    • Regelmäßige Mitarbeit im betreffenden Projekt über einen bestimmten Zeitraum (zB x Edits in y Monaten für Mailadresse, längere Zeitspanne für Visitenkarten)
    • Grobe Begründung des Bedarfs
    • Darlegung des Klarnamens (hebt vielleicht die Hemmschwelle für möglichen Missbrauch)
    • Minimale Nutzungsvereinbarung (nach Vorbild der deutschen Kollegen, selber Grund wie eins drüber)
  • LG --AleXXw 19:30, 12. Dez. 2011 (CET)
    • SG-Wahlberechtigt? --Hubertl 01:45, 13. Dez. 2011 (CET)

Was darf mit der Mailadresse / Visitenkarte getan werden?

  • Alles was positive Auswirkung auf die Projekte hat
  • Nicht als offizieller Vertreter von irgendwas auftreten.
  • LG --AleXXw 19:30, 12. Dez. 2011 (CET)

Wenn E-Mailadresse / Visitenkarten genutzt werden, was erwarten wir dafür?

Mengenregulation?

  • Mengen: Ich würde ein Basispaket von 100-200 vorschlagen, bei Bedarf kann man dann nachbestellen LG --AleXXw 19:30, 12. Dez. 2011 (CET)
    Wir werden sehen, wie das DE macht, wir können dann deren Druckvorlage übernehmen und unsere Namen einsetzen. Auflage 200 ist ideal, weniger macht kaum Sinn, die Ersparnis ist gering. Ich würde meinen, dass wir einmal mit einer Gruppe von 24 oder 48 Karten beginnen. Denn 12 ist der sog. Nutzen/A4-Seite. Dann alle halbe Jahre je nach Bedarf die Neuanfragen zusammenkommen lassen und dann drucken lassen. Nachdrucke können dann jeweil hineingepackt werden. --Hubertl 01:39, 13. Dez. 2011 (CET)

unter welchen Bedingungen werden E-Mailadresse / Visitenkarten entzogen?

  • Sperre der Mailbox: nur bei Missbrauch, eigenem Wunsch, Versterben,... Bei Inaktivität vielleicht nach einem gewissen Zeitraum nachfragen ob noch Bedarf besteht. LG --AleXXw 19:30, 12. Dez. 2011 (CET)

Logonutzung

Ist es uns Möglich die Logos der Wikimediaprojekte zu nutzen, darf also etwa der Wikipediaball auf die Visitenkarte?

  • Per Chapter Agreement (4. & 5.) dürfen wir die "Wikimedia Trademarks" nutzen, wenn auch nur nicht-kommerziell und wir deren Nutzungsrechte auch nicht weitergeben dürfen. Aber für Visitenkarten sind wir im grünen Bereich. --Manuel Schneider 19:37, 12. Dez. 2011 (CET)

Mailadressen einrichten

  • macht Manuel

Bitte Manuel, das kann ja nicht so lange dauern! --Hubertl 22:59, 9. Jan. 2012 (CET)

Visitenkarten erstellen

Designentwürfe? Hab schon bei Sebastian Sooth angefragt, ob wir uns an die deutschen Entwürfe anhängen können. Sehe wenig Sinn darin, hier besonders viel Extratouren zu fahren, schon gar nicht eine rot-weiss-rote Fahne. Inhaltlich kann man dann ja noch was überlegen. --Hubertl 22:57, 9. Jan. 2012 (CET)-

Budget

Was Menge Einzelpreis Gesamtpreis
je 200 Visitenkarten für 25 Teilnehmer 5000 - ~ 50,00 EUR
E-Mail-Adressen 25 0 EUR 0 EUR
Domaingebühren / Jahr für 10 Domains 10 ~24 EUR ~ 240 EUR
Summe: 290 EUR

Alle Zahlen leicht gerundet.

Preise für Druck gemäss http://qolor.de/visitenkarten.html

Achtung, das ist einseitig gedruckt. Meiner Meinung nach sollten wird die Rückseite auch als Info nutzen. Für Spenden oder der Hinweis, dass sich der Übergeber als Mitarbeiter ausweist, nicht jedoch als Vertreter von Wikipedia. Diese automatisierten Internetdruckereien werden unsere Ansprüche nicht abdecken können. --Hubertl 01:42, 13. Dez. 2011 (CET)
Der Hinweis, dass ich einseitig gerechnet habe ist korrekt. Doppelseitig geht aber auch - einfach bei Farbe 4/4 auswählen. Qolor ist eine Druckerei mit der ich privat/geschäftlich bislang sehr gute Erfahrungen gemacht habe und bei der ich alle Werbematerialien, Briefpapier etc. drucken lassen. Die drucken je nach Auflage digital oder Offset. Der Preis von dort sollte aber nurmehr als Rechengrundlage dienen, ich bekomme keine Provision von Qolor und eine Druckerei in Wien bei der wir die Sachen abholen können sollte es auch geben und ggf. bevorzugt werden. --Manuel Schneider 09:08, 13. Dez. 2011 (CET)
Ergänzung: Doppelseitig farbig macht bei einer Auflage von 5.000 Stück nicht einmal 5 EUR aus. --Manuel Schneider 09:13, 13. Dez. 2011 (CET)
Na ich hoffe, dass man da nix durcheinanderbringt zwischen Auflage und Nutzen. Auf der anderen Seite sehe keinen Sinn darin, irgendwas in Wien zu machen, wenn es über diese Druckerei so gut und billig geht. Druckvorlage als PDF übermitteln und fertig, Versand nach Österreich und verteilen. --Hubertl 11:03, 13. Dez. 2011 (CET)
Qolor rechnet hier in einzelnen Kärtchen. Dh. es geht hier um 5.000 Karten. Wieviele die davon auf einem Nutzen unterbringen - wer weiss, welche Ausgangsformate die verwenden - kann uns dann völlig wurscht sein. Schneiden ist daher auch schon mit drin. --Manuel Schneider 11:12, 13. Dez. 2011 (CET)