Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Projekte/WMAT Leitbildentwicklung

Aus Mitglieder
< Projekte
Version vom 10. März 2015, 14:14 Uhr von Claudia.Garad (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „150px|rechts = WMAT Leitbild Arbeitsgruppe = == Worum geht es? == Das Jahr 2015 bringt neue Herausforderungen für Wikimedia Ös…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grafik Leitbild.pdf

WMAT Leitbild Arbeitsgruppe

Worum geht es?

Das Jahr 2015 bringt neue Herausforderungen für Wikimedia Österreich - eine davon ist die Anpassung unserer 3-Jahres-Strategie.

Seit unserem ersten Strategieprozess im Frühling 2012 hat sich einiges getan: Unser Verein ist in vielerlei Hinsicht gewachsen - Mitarbeiter, Budget, Aufgaben und Projekte. Während wir unsere Organisationsentwicklung und Jahresstrategie laufend an die sich verändernden Rahmenbedingungen anpassen, ist es nun auch an der Zeit, unsere grundlegenden Leitlinien im Verein auf den Prüfstand zu stellen.

Gemeinsam mit unseren wichtigsten Bezugsgruppen (Mitglieder, Vorstand, Mitarbeiter) möchten wir daher ein Leitbild und eine klare Vision und Mission für WMAT für die nächsten Jahre erarbeiten. Dabei geht es um Fragen wie

  • Wer sind wir?
  • Was machen wir?
  • Warum machen wir es?
  • Wie machen wir es?

Diese grundsätzlichen Aussagen sind vermeintlich klar und einfach - doch sind sich wirklich alle Beteiligten über die Beantwortung der Fragen einig? Sind die Zielsetzungen unserer Organisation und die Art, wie diese erreicht werden sollen, für alle transparent und verbindlich? Unsere Statuten lassen jedenfalls genügend Raum für Diskussionen und auch im internationalen Wikimedia- Umfeld zeigt sich immer wieder, dass es hier durchaus unterschiedliche Ansichten gibt, die nicht immer miteinander in Einklang stehen.

Für die Entwicklung des Leitbilds wurde eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern unserer Mitglieder, des Vorstands und der Mitarbeitenden ins Leben gerufen. Ziel ist es, einen Entwurf zu erarbeiten, der dann im breiteren Rahmen veröffentlicht und gemeinsam mit unseren Mitgliedern diskutiert und weiterentwickelt werden soll.

Wer ist dabei?

  • Mitglieder / Community:
    • Thomas Planinger, Mitglied Good-Governance-Gremium
    • Anja Ebersbach, früher Präsidium von WMDE
    • Ralf Roletschek
  • WMAT Vorstand:
    • Beppo Stuhl, Schriftführer (Vorstand)
    • Andrea Kareth, Beisitzerin (Vorstand)
  • WMAT Belegschaft:
    • Claudia Garád, Geschäftsführerin
    • Raimund Liebert, Community Manager
  • Moderator / externer Berater (pro bono)
    • Christian Koch, Como Consult

Wie geht's weiter?

  • Kick-off Call: 9.3.2015
  • Arbeitstreffen in Wien: 19.4.2015
  • Präsentation der Ergebnisse: 6.6.2015 (Mitgliederversammlung)