Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Archiv/2011-12-10 Mitgliederversammlung 2011

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einladung

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, dem 10. Dezember 2011 um 17.00 Uhr im Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien, statt. Eingeladen sind alle, auch Nichtmitglieder.

Programm

Rund um die Mitgliederversammlung bieten wir ein fakultatives Rahmenprogramm an. Jeder kann ein- und aussteigen, wann er will.

13 Uhr: Literaturstipendium Extrawurst - Besuch der Österreichischen Nationalbibliothek

Die Österreichische Nationalbibliothek gewährt jedem Besitzer einer Jahreskarte den externen Zugriff (also vom Rechner zuhause aus) auf Literaturdatenbanken wie Brockhaus-Enzyklopädie, EBSCOhost Databases, Encyclopaedia Britannica Online / Academic Edition, Munzinger Online, Project MUSE und - besonders beachtenswert - JSTOR, eine der bedeutendsten Literaturdatenbanken überhaupt, die außerhalb des akademischen Rahmens meist kaum zugänglich ist. Insgesamt handelt es sich dabei um 44 Datenbanken, eine vollständige Liste findet sich hier: http://bit.ly/f9CL67.

Hinsichtlich der Nutzung solcher elektronischer Angebote gelten für die ÖNB besondere Bedingungen, die durch die Anbieter vorgegeben sind. Diese beschränken den Zugriff auf Personen, die eine Jahreskarte der Österreichischen Nationalbibliothek persönlich erwerben.

Das machen wir - wir melden uns gemeinsam dort an, um für unsere Arbeit an der Wikipedia noch besser mit Quellen ausgerüstet zu sein. Die Anmeldegebühr (je Person 10 €) übernimmt Wikimedia Österreich. Wenn ihr interessiert seid, gebt uns bitte Bescheid, damit wir die Interessenten-Zahlen rechtzeitig an die ÖNB weitergeben können. Benötigt wird nur ein gültiger, amtlicher Lichtbildausweis. Für weitere Fragen kontaktiert bitte denis.barthel@wikimedia.at.

Weitere Informationen: http://www.onb.ac.at/voraussetzungen_benuetzung.htm

15 Uhr: Gemeinsames Buffet mit Informationsaustausch

Im Amerlinghaus gibt es ein kleines Buffet zur Stärkung und zum gemeinsamen Kennenlernen.

17 Uhr: Mitgliederversammlung

Es werden noch Kandidaten für die Wahl des Kassier-Stellvertreters gesucht (TOP 7). Interessenten melden sich bitte unter verein@wikimedia.at.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
    1. spontane Anträge zur Traktandenliste
  2. Bericht des Obmanns und des Obmann-Stellvertreters
  3. Bericht über aktuelle Projekte
    1. Aussprache zum Tätigkeitsbericht
  4. Genehmigung der Kooptierung des Kassiers
  5. Bericht des Kassiers und der Rechnungsprüfer
    1. Aussprache zur Kassenprüfung
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl des Kassier-Stellvertreters
  8. Allfälliges

ab 20 Uhr: Ausklang am Christkindlmarkt

Gemeinsames Abendessen bzw. Feedback im Amerlingbeisl bzw. an den Punsch-Ständen auf dem Spittelberg

Kandidaten für das Amt des Kassier-Stellvertreters

Kurzvorstellungen

Michael Kranewitter

Die meisten werden mich bereits kennen, trotzdem möchte ich mich kurz Vorstellen. Ich bin seit Anfang 2005 auf der deutschsprachigen Wikipedia aktiv und seit April 2006 auch Administrator. Insgesamt habe ich in rund 7 Jahren etwa 4000 Artikel neu angelegt (darunter 20 lesenswerte bzw. exzellente), war ein Mal Mitglied der Schreibwettbewerbsjury und Teilnehmer am Photoworkshop sowie der Wikimania 2011 in Israel. Zudem war ich sehr aktiv bei der Umsetzung von Wiki Loves Monuments 2011 in Österreich.

Dem Verein gehöre ich seit der Gründung an, wobei ich auch zum Gründungsvorstand gehörte. Zuletzt zog ich mich aus dem Vorstand zurück, da manche der Vorstandsmitglieder inaktiv waren und ich mir mehr Output des Vereins und Vorstands erhofft hatte. Zum damaligen Zeitpunkt fehlte mir auch der Glaube, dies könnte sich bessern.

In der letzten Amtsperiode des Vorstandes hat sich jedoch viel getan. Der Vorstand ist professioneller geworden, vieles wurde umgesetzt, ebensovieles ist noch zu tun. Unter diesen geänderten Vorzeichen und dem Bewußtsein, dass nun vieles möglich ist für das vor wenigen Jahren noch die Voraussetzungen gefehlt haben, möchte ich wieder für den Vorstand kandidieren. Insbesondere möchte ich mich dafür einsetzen, das Wiki Loves Monuments 2012 ein ebenso großer Erfolg wird wie 2011. Vor allem die Umsetzung von Aktionen wie Wiki Loves Monuments Mittelhessen sind mir dabei ein Anliegen, ebenso die Umsetzung von Fotoprojekten in Landtagen und dem Parlament.

Leider kann ich auf Grund von familiären Angelegenheiten diesmal nicht an der Generalversammlung teilnehmen, ich hoffe jedoch auf eure Stimme.

Anträge