Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Die Jungwikipedianer-Convention 2016

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mein Name ist Lkoteht, ich bin 17 Jahre alt und komme aus Tirol. Die Jungwikipedianer sind eine Einrichtung und Gemeinschaft von – wie der Name schon sagt – jungen Wikipedianern bis 18 Jahren, in der diskutiert, abgestimmt und geholfen wird.

Vergangenes Wochenende bekam ich von der WMAT die Möglichkeit, zur Jungwikipedianer-Convention 2016, also dem jährlichen Jungwikipedianer-Treffen, nach Hannover, Deutschland zu fliegen.

Am Samstag, den 21.5. startete ich am Flughafen Innsbruck. Nach einem 3-Stündigen Flug nach Hannover wurde ich von Kenny McFly, ebenfalls Jungwikipedianer, am Flughafen abgeholt. Eine kurze Fahrt später kamen wir im Zentrum Hannovers an, nach einer netten Begrüßung begaben wir uns in das Wiki-Büro und starteten unsere Laptops.

Nun wurden wir von Bernd Schwabe, einer lokalen Wikipedia-Berühmtheit, begrüßt und auf die Regeln hingewiesen. Daraufhin begrüßte uns auch Martin Rulsch (DerHexer), unser „Aufpasser“.

Danach veranstalteten wir eine sehr amüsante Vorstellungsrunde und machten uns an die „Planung“ für unser Mittagessen, welches aus Pizza bestand und nach zwei interessanten Vorträgen über „Wie hole ich das Maximum aus meiner Kamera heraus?“ und „Bildbearbeitung“ von SDKmac eingenommen wurde. In den Vorträgen erklärte er uns zum Beispiel, welche die seiner Meinung nach besten Programme für Bildbearbeitung sind und was man bei den Kameraeinstellungen beachten muss.

Nach dem Essen erhielten wir drei ebenfalls sehr interessante Vorträge zu den Themen „Theorie und Praxis des Fotografierens“, „Grundlegende Bildbearbeitung“ und „Wikimedia Commons“, in der uns Carschten zum Beispiel erzählte, was man beim Fotografieren im Freien beachten sollte, wie man stürzende Linien beseitigt, wie die Georeferenzierung funktioniert und wie man am Effektivsten Bilder in die Wikimedia hochlädt.

Abschließend referierte Martin Rulsch / DerHexer über die Fördermöglichkeiten der WMDE und WMAT. Es folgte eine Diskussion über eine Anhebung der Altersgrenze, welche zum Ergebnis hatte, dass die JWP auch für über 18-jährige offen sind, auch wenn diese offiziell nicht Mitglieder werden können.

Der Abend wurde mit einem Abendessen im Restaurant Maredo und Public Viewing des Pokalfinales abgeschlossen, es gab auch noch den ein oder anderen nächtlichen Ausflug ;) .

Am Sonntag gab es nach einem guten Hotelfrühstück eine Diskussion über das Thema „Wie gewinnen wir neue Jungwikipedianer?“, bei der herauskam, dass wir die JWP bekannter machen müssen. Schließlich schauten wir uns noch den Galileo-Beitrag über die Wikipedia an und testeten das Wikigame für die Tincon.

Am Schluss gab es noch eine Inscape-Einführung durch Metrophil und Freddy2001, Fragen ans SG und MP und ein Abschlussessen (wieder Pizza) beim Restaurant Steinhof. Dann traten alle die Heimreise an.

Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich traurig bin, die JWP in einem Monat verlassen zu müssen, da ich dann 18 Jahre alt werde – ich werde den JWP aber natürlich erhalten bleiben und nach Möglichkeit weiter Treffen besuchen!

Lkoteht, 26.5.2016