Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Nachrichten/2013-11-05

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki Loves Monuments 2013 - Die Sieger stehen fest! 2013-11-05
Das diesjährige Siegerbild von GuentherZ

Wiki Loves Monuments, der größte Fotowettbewerb der Welt, ist auch 2013 in Österreich ein grandioser Erfolg gewesen. Bevor wir zu den Siegerbildern des diesjährigen Wettbewerbs in Österreich kommen, seien an dieser Stelle ein paar Zahlen präsentiert, die den Erfolg deutlich machen: 11.074 Fotos wurden von 190 Fotografen während des Wettbewerbszeitraums hochgeladen. 89 % aller denkmalgeschützten Objekte in Österreich wurden mittlerweile mindestens einmal fotografiert - auch das ist nicht zuletzt ein Erfolg von Wiki Loves Monuments.

Kommen wir nun aber zu den Gewinnerbildern des diesjährigen Wettbewerbs: Aus den 11.074 eingereichten Fotos suchte die Vorjury in einem ersten Schritt die 644 besten Fotos aus. Diese wiederum bildeten die Grundlage für die Entscheidung der Hauptjury, die nun die 10 besten Bilder im nationalen Wettbewerb bestimmte, welche in der Folge auch im internationalen Wettstreit eingereicht werden. Die österreichischen Top 10 zeigen eine erstaunliche Vielfalt an denkmalgeschützten Objekten. Es finden sich Ruinen, Bildstöcke, Fenster, Skulpturen und sogar eine Windmühle, die unser diesjähriges Siegerbild darstellt, unter den Einreichungen. Alle prämierten Bilder können hier eingesehen werden.

Am 14. November 2013 findet in der Hofburg in Wien, am Stammsitz des Bundesdenkmalamts, die feierliche Preisverleihung mit den Fotografen der ausgezeichneten Bilder statt. Hierbei gibt es für Wikimedia Österreich noch einen weiteren Grund zu feiern, denn unser Verein feiert heuer sein 5-jähriges Bestehen! Aus diesem Grund erlauben wir uns, im Anschluss an die Preisverleihung zur gemeinsamen Geburtstagsfeier ins Siebensternbräu im 7. Bezirk einzuladen. Über eure zahlreiche Teilnahme sowohl an der Preisverleihung als auch der Geburtstagsfeier würden wir uns freuen.