Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Nachrichten/2015-03-17

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia an der zweiten Pflichtschule 2015-03-17

Einleitung

Am 17. März 2015 hatte ich Gelegenheit, den Schülerinnen und Schülern der 3a der Neuen Medienmittelschule Ziersdorf Wikipedia und RegiowikiAT in einer Doppelstunde zu präsentieren.

Es ist geplant, daß die Schüler den Ablauf dieser Informationsstunden dokumentieren und diese Dokumentation bei einem folgenden Workshop am 24. März im Anschluß an diese Einleitung hier einfügen.

(Manfred Kuzel)

Workshop am 24. März 2015

Heute fand der geplante zweistündige Workshop statt. Der Ablauf und das Ergebnis hat alle meine kühnsten Erwartungen übertroffen:

  1. Es haben sich spontan neun Schülerinnen und Schüler bei WP registriert.
  2. Ein Artikel über die Schule ist im BNR von Johannes Kienast in Bearbeitung und wird nach Fertigstellung im RegiowikiAT veröffentlicht.
  3. Jona Löffelmann hat bereits während des Workshops mit der Erstellung der BS begonnen, selbständig ein Foto hochgeladen und auf der BS ohne zusätzliche Hilfestellung einige korrekte Links gesetzt!!!
  4. Eine Anregung von mir wurde mit Begeisterung aufgenommen: Aus den Teilnehmern des Workshops werden sich einige Freiwillige zu einer Gruppe zusammenschließen, die unter der Leitung ihres Lehrers Andreas Heske Daten und Fakten über die Kirche in Ziersdorf sammeln, Fotos anfertigen und hochladen und im BNR eines Schülers einen Artikel "Pfarrkirche Ziersdorf" vorbereiten, der den Relevanzkriterien von WP entsprechen und dort hin verschoben werden soll.

Über die Präsentation von WP am 17. März hat die Klasse folgenden Bericht verfasst, den ich im Wortlaut übernehme:

Manfred Kuzel war bei uns in der NMMS in Ziersdorf
Bei dem Vortrag in der 5. u. 6. Stunde erklärte uns Manfred Kuzel die freie Enzyklopädie Wikipedia.
Der gebürtige Wiener, der in Sitzendorf an der Schmida wohnt fährt einen Mercedes Benz. Diesen Mann hat die Wikipedia-Sucht erfasst und hat bereits über 240 Beiträge verfasst. Er erzählte uns, dass er mehr Wissen in seinen 10 Jahren, wo er bei Wikipedia erhrenamtlich, arbeitet erlangt hat, als in seiner 12 jährigen Schulphase.
Er lehrte uns die wichtigsten Details über die Enzyklopädie. Dieser schreibt hauptsächlich über Denkmäler und Architektur, im Bezirk Hollabrunn. Manfred zeigte unserer 3.Klasse eine Reportage über Wikipedia. Herr Kuzel entwickelte "Qualitätsbilder" (diese sind von einem Wikipediateam ausgezeichnet) und schrieb "lesenswerte Beiträge" und erlangte den Wikipedia-Rang "Sichter". Dieser ist "Mentor" von 4 Autoren, durch Wikipedia hat er schon viele Menschen kennengelernt. Wenn man einen lesbaren Beitrag verfassen möchte muss ein Sichter ihn freigeben. Über Sichter gibt es noch den Rang "Bürokrat". Schwesterprojekte sind unter anderem Wikimedia, geoWiki, Wikiversity, Wikibook, ...
Für regionale Beiträge brachte er uns regioWiki näher, wo man Berichte die für Wikipedia nicht lesenswert sind verfassen kann. Wir bedanken uns sehr herzlich und freuen uns auf den Workshop nächste Woche. !!!DANKE!!!

Ich bedanke mich für die freundliche Aufnahme insbesondere auch bei Frau Direktor Zellhofer. Der 3. Klasse der NNÖMMS Ziersdorf und ihren Lehrkräften stehe ich jederzeit gerne wieder zur Verfügung.

(Manfred Kuzel)