Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Projekte/Wiki-Dialog

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki-Dialog seit März 2014

Die zentrale Projektseite in der Wikipedia ist Wikipedia:Wikimedia/Wiki-Dialog. Dort wird das Projekt koordiniert und diskutiert.

Der Wiki-Dialog besteht aus offenen Online-Treffen mit Workshop-Charakter, in denen erfahrene Wikipedianerinnen und Wikipedianer ihre Erkenntnisse und Fähigkeiten teilen und sich zu verschiedenen Themen in Wikipedia und den Schwesterprojekten austauschen können. Jeder und jede, die mitmachen möchte, kann dies nach eigenen Bedürfnissen tun: So können sich Teilnehmende aktiv an Diskussionen beteiligen und Inhalte gemeinsam erstellen. Man kann aber auch nur zuschauen und lesen und auf diese Weise mehr über Wikipedia erfahren.

Wiki-Dialog kann flexibel und ohne Reiseaufwand von Interessierten besucht werden. Das genaue Format ist dabei nicht vorgegeben, es sollte aber deutlich über Wikipedia-Diskussionsseiten hinausgehen.

Welche Möglichkeiten können entstehen, was kann damit erreicht werden?

Unterschiedliche Themen wie beispielsweise Willkommenskultur, Konfliktmanagement und Wissensverzerrung können im Wiki-Dialog diskutiert werden und Lösungen entwickelt werden. Zudem bietet dieser Rahmen auch für neugierige Menschen, die noch nicht lange in Wikipedia mitarbeiten, einen leichten Einsteig; denn dadurch dass auch eine passive Teilnahme möglich ist, ist ein Herantasten in eigener Geschwindigkeit gut möglich. Durch Wiki-Dialog können auch neue Vernetzungen entstehen und eine weitere Zusammenarbeit in den verschiedenen Themenfeldern.

Wenn Inhalte in Form von Texten, Bildern und Videos im Wiki-Dialog entstehen, können diese nach den einzelnen Veranstaltungen unter Freien Lizenzen als Offene Bildungsressourcen (OER) im Internet zur Verfügung gestellt werden.Diese OERs könnten dann im Anschluss beispielsweise als Leitfaden zum Konfliktmanagement oder für Tutorials zum Schreiben von qualitativen Texten dienen.

Wie kann man sich beteiligen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich zu beteiligen, die teils nur sehr wenig Aufwand von zu Hause aus bedeuten, teils die Möglichkeit geben, tief in Inhalte, Konzeption und Gestaltung des Wiki-Dialogs einzugreifen. Wer einen Themenbereich betreuen möchte, hat im April/Mai 2014 die Möglichkeit an einem Coaching teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Projekt

  • Der Wiki-Dialog ist angelehnt an das Konzept der cMoocs
  • Beispiele für die Gestaltung von zentralen Webseiten in cMOOCs: howtomooc.org

Wiki-Dialog wird von Wikimedia Österreich, Wikimedia Deutschland und Wikimedia CH unterstützt. Zur konkreten Unterstützung gehört ein (offline) Coaching für die Themenbetreuerinnen und Themenbetreuer der jeweiligen Online-Treffen sowie die technische Begleitung der Treffen.