Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Projekte/WikiCon 2012/22. Planungssitzung

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche

Montag, 6. August, Skype

Teilnehmer

  1. Gustavf
  2. Hannelore
  3. Manuel

Traktanden

  • Raumzuordnung
    • gemäss http://mitglieder.wikimedia.at/Projekte/WikiCon_2012#Veranstaltungsort bestätigt
    • offene Punkte:
      • WikiTV evtl. von AV-Studio in Workshopraum (Seminarraum) verschieben, da einziger Workshop dort und Equipment eigentlich nicht benötigt wird
      • PC-Raum U4 25 oder U4 26 - Hannelore klärt noch ab. Andere Räume nicht geeignet, manche Räume wurden umgebaut und sind daher keine PC-Räume mehr.
      • Gepäckablage im "Glaskasten" unpraktisch wegen Spezialschlüssel, wenig Platz und am Freitag noch besetzt. Hannelore überlegt sich Alternative.
  • Fahnen 31. August - 2. September: Österreich, Deutschland, Schweiz
    • Hannelore frägt nach, ob Stadt Dornbirn Deutschland und Schweiz als Flagge hat, sonst lassen wir welche machen und schenken sie der FHV.
  • VVV-Tickets werden auf Anfrage geschickt - s. Projekte/WikiCon 2012/Infomail
  • Plakat strassenseitig aufhängen schnellstmöglich - kann Marketingabteilung Entwurf überarbeiten und dann direkt in Druck geben?
    • Hannelore spricht mit Druckerei, bei Rückfragen Kontakt zu Manuel. Evtl. muss FHV-Grafiker(in) den Entwurf mit Indesign oä. neu setzen, wenn Druckerei kein SVG verarbeiten kann.
  • Anschreiben von Andrea Kaufmann für Infobroschüre
    • klärt Hannelore
  • Stand Sponsoring Ölz / Mohrenbräu
    • Zusage Ölz steht, muss nur noch abgeholt werden. Hannelore und Martin klären Abholung und Bereitsstellung in der Mensa.
    • Nussstollen und Mohnstollen am Stück für 250 Personen.
  • Plotten für Programm und Zeitraster Open Space?
    • Pinnwand 1,18m x 1,43m, Plotterbreite: 0,9m
    • Programm: für jeden Tag ein Plot - einmal W2 11/12 und einmal Foyer
    • +Pinnwand für WLAN-Passwort und etwaige Änderungen
  • Notfallplan
    • Hannelore schickt Dokument.
  • Bus Shuttle:
    • vor dem Haupteingang, Hochschulstrasse, neben Gebäude U
  • Anforderungen Luis
    • bekommt ein Platz in der Tiefgarage reserviert
    • bis 17 Uhr an der Schranke läuten, Rezeption öffnet
    • Soundcheck etc. muss bis 17 Uhr abgeschlossen sein
  • Videoaufzeichnungen
    • machen normalerweise Studierende zu 10 EUR / Stunde, in den Ferien weniger Leute verfügbar. Evtl. aber auch FHV-MA.
    • Eröffnung und Plena werden auf jeden Fall aufgezeichnet, Vorträge unklar.
  • Notebooks - brauchen wir Notebooks für Referenten? Vorher Bescheid geben wieviele und wo.
    • Wir bekommen drei Notebooks ins Konferenzbüro. Einer für die Twitter-Wall, zwei für Notfälle. Florian als Technik-Verantwortlicher verwaltet diese bzw. kann sie nach Belieben einsetzen.
  • Rückmeldung an Hallenwart
    • Manuel gibt Rückmeldung wg. Turnsaalübernachtungen an Herrn Gindelhumer.
  • Stände
    • drei Infopoints im Foyer
    • jeweils Tisch mit Platz für zwei Personen, zwei Stühle
    • am Ende des Foyers, von vorne: nach dem Haupteingang links gleich Anmeldung, dann Kaffeestrasse, dann Infotische. Rechts Bestuhlung für Eröffnung / Plena.