Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Projekte/Planungswerkstatt 2014/Ausblick 2015

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikimedia Österreich logo.svg

Wikimedia Österreich: Ausblick 2015

SIEHE AUCH Projekte/Planungswerkstatt 2014/Ergebnisse/Programme und Budget 2015


Freiwilligen-Unterstützung

Ziel: Motivierte und aktive Wikimedia-Freiwilligen-Gruppen erhalten.

Bestehende Community stärken

  • Veranstaltungen (z. B. WikiDienstag, Planungswerkstatt)
  • Stipendien für internationale Veranstaltungen (WikiCon, Wikimania, Hackathon)

Gewinnen und Erhalten von neuen Mitarbeitern

  • Fotowettbewerbe (WLM + WLE)



Freie Inhalte

Unser 400er-Objektiv im Einsatz

Ziel: Freie Inhalte schaffen, bereitstellen und verbreiten.

Freie Mediendateien

(betrifft Wikimedia Commons)

  • Equipmentverleih
  • Reisekostenerstattungen
  • Akkreditierungen
  • Skilltransfer
  • Fotowettbewerbe (WLM + WLE)

Freie Texte

(betrifft z. B. Wikipedia, Wiktionary)

  • Literaturstipendium
  • Unterstützung von Editathons
  • Schaffung von Expertennetzwerken zu speziellen Themen

Freie Inhalte von Partnerorganisationen

(betrifft z. B. GLAM)

  • Daten für das Open Data Portal Austria
  • Fotoaktionen in Museen (Bad Radkersburg 2014, Pinkafeld 2015)

Freies Wissen in der Gesellschaft

Ortsbildmesse 2014

Ziel: Bewusstsein für freies Wissen in der Gesellschaft wecken.

Medienkompetenz für Wikimedia-Projekte stärken

  • Workshops in Schulen und Universitäten
  • Wiki-Projekte von gleichgesinnten Gruppierungen unterstützen (z. B. Regiowiki)
  • Verstärkte Pressearbeit
  • Verstärkte Präsenz in Social Media (Facebook, Twitter, Google+)

Bestehende Partnerschaften erhalten und neue Partner gewinnen

  • Teilnahme an Veranstaltungen (z. B. Messen, Konferenzen)
  • Einbinden von passenden Nicht-Wikimedia-Partnern in unsere Aktivitäten



Organisationsentwicklung

Schild zum Volunteer Support Workshop in London 2014

Ziel: Effizientere (Zusammen-)Arbeit von Vorstandsmitgliedern, Angestellten und Freiwilligen.

Bessere Freiwilligen-Unterstützung

  • internationale Arbeitsgruppe
  • engere Zusammenarbeit in DACH

Mehr Organisationskompetenz für Vorstandsmitglieder, Angestellte und Freiwillige

  • internationale Workshops mit Vorstandsmitgliedern
  • Workshops von und für österreichische Angestellte und Freiwillige