Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Archiv/2012-Jahresbericht

1.464 Bytes hinzugefügt, vor 7 Jahren
WikiTV
=== WikiTV ===
2012 war für das WikiTVist ein Community-Projekt ein durchaus interessantes Jahrwelches seine Wurzeln 2011 beim Wikipedia-Jubiläum hat. Dort wurde erstmals mit dem ORF eine TV-Sendung per Internet produziert. Mit Hilfe Im Laufe des Jahres kamen weitere Video-Projekte in Kooperation mit dem ORF hinzu, Ende des Jahres wurden Mittel vom Community Projekt -Budget von Wikimedia Deutschland wurde bereits ein Teil einer Videoausrüstung angeschafft. Mit dieser sollten Videobeiträge zu Artikeln erstellt werdenbeantragt.
Im März 2012 wurde dem Projekt WikiTV von Wikimedia Deutschland ein Budget vom 36.000 EUR zugeteilt. Damit wurde bislang Kameratechnik angeschafft, ein Grossteil der Mittel wurden noch nicht verwendet. Wegen anderer Projekte wie die WikiCon lief das Projekt nur langsam an, nichts destotrotz wurden einige Meilensteine erreicht:* Bei der Wikipedia Academy (29.-30. Juni) kam die Kamera das erste Mal zum Einsatz. Marco Fleckinger fand spontan Zeit, in Berlin zu diesem Event zu fahren. Erste Erfahrungen mit dem neuen Gerät zu sammeln, war hier das Ziel. Eine Woche später nahm Manuel * Während des LinuxTag 2012 ergab sich zufällig eine Zusammenarbeit mit NRW.TV. Der ComputerClub2, ein in Deutschland sehr bekanntes Fernsehformat welches viele Jahrzehnte auf dem WDR lief, wollte die Organisatoren des LinuxTag befragen. WikiTV und der ORF baute eine Schaltung von Berlin über Wien nach Düsseldorf auf und ermöglichte so das Interview in bester Fernsehqualität. Dabei durften wir auch kurz WikiTV vorstellen. Die Sendung liegt uns vor, allerdings steht eine Freigabe unter Freier Linzenz noch aus.* An der Wikimania wurde die neue Ausrüstung mit zur in einem vollbesetzten Vortrag vorgestellt und die Idee von WikiTV international gestreut. Schweden hat bereits ein ähnliches Projekt, in Tschechien arbeitet man noch daran.* Während der Wikimania gab es einen spontanen Besuch des ORF-Zentrums in Washington Washingenton D.C. Nach einer sehr interessanten Führung mit dem Korrespondenten Wolfgang Geier, drehte das dortige Team noch ein kleines Interview. Gut verpackt landete dieses ca. eine Woche später als kurzer Beitrag in der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild 2".* An der WikiCon 2012 wurde WikiTV in einem Vortrag kurz vorgestellt. In einem folgenden Workshop wurden neue Interessenten angeworben und Detailfragen geklärt.* Erfahrungen sammeln konnten wir außerdem bei der openSUSECon in Prag. Beim Vortrag über Event Mitte Oktober waren wir als Helfer der Filmcrew in gleich mehreren Vortragsräumen dabei. Das dort erworbene Wissen und auch die Kontakte können wir in weiterer Folge nützen, um gemeinsam auch verschiedene Vorträge auf verschiedenen OpenSource-Veranstaltungen mitzuschneiden.* Ein neues, aber interessante Einsatzgebiet für WikiTV musste diese natürlich stolz präsentiert werdenist auch das Erstellen von Tutorials. Hinterher gab es dann So war auch sehr gutes Echobeim Landtagsprojekt in Salzburg die Kamera dabei und dokumentierte das Vorgehen der FotografInnen. Viele wollten bereits jetzt daran teilnehmenZukünftig sollte man nach dem Ansehen des Videos dann über den Ablauf informiert sein.
Hier war ein besonderes Highlight auch der spontane Besuch des ORFIm kommenden Jahr wurden bei BRalpha bereits zwei 45-Zentrums in Washingenton D.C. Nach einer sehr interessanten Führung mit minütige Sendungen unter dem Korrespondenten Wolfgang Geier, drehte das dortige Team noch ein kleines Interview. Gut verpackt landete dieses ca. eine Woche später als kurzer Beitrag in der österreichischen Nachrichtensendung Titel "Zeit im Bild 2WikiTV"pro Monat eingeplantErfahrungen sammeln konnten wir außerdem bei Eine davon wird von der openSUSECon in PragWikiTV-Community erstellt und wird sich vorerst mit Wikiversity beschäftigen. Beim Event Mitte Oktober waren wir als Teil der Filmcrew in gleich mehreren Vortragsräumen dabeiParallel dazu arbeitet eine Redakteurin des ORF an einer zweiten Sendung zu Wikipedia. Das dort erworbene Wissen und auch die Kontakte können wir in weiterer Folge nützenDiese Sendungen werden auf BRalpha gesendet, um gemeinsam auch verschiedene Vorträge auf verschiedenen OpenSourcestehen unter CC-BY-Veranstaltungen mitzuschneiden. Ein neues, aber interessante Einsatzgebiet für WikiTV ist auch das Erstellen von Tutorials. So war auch beim Landtagsprojekt in Salzburg die Kamera dabei SA und dokumentierte das Vorgehen der FotografInnen. Zukünftig sollte man nach dem Ansehen des Videos dann über den Ablauf informiert seinwerden auf Wikimedia Commons bereitgestellt.
=== Buchscanprojekt ===
Vorstand, WLM, Bürokraten
2.350
Bearbeitungen

Navigationsmenü