Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Archiv/2012-Jahresbericht

9 Bytes hinzugefügt, vor 8 Jahren
Öffentlichkeitsarbeit (Auswahl): Binde- -> Gedankenstriche; Kursiv; Keine Wikisytax in Drucksachen;
''Manuel Schneider''
== Öffentlichkeitsarbeit (Auswahl)==Gleich zu Beginn des Jahres sorgte der Protest gegen US-Zensurgesetz SOPA (Stop Online Piracy Act ) für großes Medienecho. Die von Wikimedia Österreich veröffentlichte Pressemeldung über die Protest-Beteiligung von Wikipedia (APA - OTS - Wikipedia beteiligt sich am Protest gegen US Internet Zensurgesetz (SOPA) ) wurde u.a. im Standard, Kurier und ORF zitiert:
* 17. Jänner 2012: Kurier-Futurezone – Wikipedia schließt sich Internet- [Blackout an http://futurezone.at/netzpolitik/6894-wikipedia-schliesst-sich-internet-blackout-an.php Wikipedia schließt sich Internet-Blackout an]* 17. Jänner 2012: Kleine Zeitung – Webzensur: „Blackouts“ gegen umstrittene US- [Gesetze http://diepresse.com/home/techscience/internet/sicherheit/724327/Webzensur_Blackouts-gegen-umstrittene-USGesetze?_vl_backlink=/home/techscience/index.do Webzensur: "Blackouts" gegen umstrittene US-Gesetze]* 17. Jänner 2012: Der Standard - [– Blackout: Wikipedia macht einen Tag lang dicht http://derstandard.at/1326502916076/SOPA-Blackout-Wikipedia-macht-einen-Tag-lang-dicht Blackout: Wikipedia macht einen Tag lang dicht] * 17. Jänner 2012: Kurier – Wikipedia schließt sich Internet- [Blackout an http://kurier.at/lebensart/technik/wikipedia-schliesst-sich-internet-blackout-an/755.106 Wikipedia schließt sich Internet-Blackout an] * 17. Jänner 2012: ORF - [– Englische Wikipedia aus Protest für 24 Stunden offline http://orf.at/stories/2099990/ Englische Wikipedia aus Protest für 24 Stunden offline]
Dank des intensiven Engagements einzelner Mitglieder, war Wikimedia Österreich auch in der regionalen Medien gut vertreten. In Oberösterreich sorgte ''Franz Pfeiffer '' mit guten Ideen – zum Beispiel der Beteiligung an der Ortsbildmesse in Perg – für Berichterstattung in der lokalen Presse:
* 19. Jänner 2012: OÖNachrichten – Wikipedia- [Autoren starten Offensive für mehr Einträge über Bezirk Perg: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/muehlviertel/Wikipedia-Autoren-starten-Offensive-fuer-mehr-Eintraege-ueber-Bezirk-Perg;art69,801176 Wikipedia-Autoren starten Offensive für mehr Einträge über Bezirk Perg] * 22. Februar 2012: meinbezirk.at - [– Ein Perger trägt unseren Bezirk in die weite Welt: http://www.meinbezirk.at/grein/chronik/ein-perger-traegt-unseren-bezirk-in-die-weite-welt-d138965.html Ein Perger trägt unseren Bezirk in die weite Welt] * 30. August 2012: [Bezirksrundschau Perg – 21. Ortsbildmesse Perg: http://www.meinbezirk.at/epaper/bezirksrundschau-perg-352012-e1812.html Bezirksrundschau Perg - 21. Ortsbildmesse Perg]
Einen weiteren Höhepunkt bildete die in diesem Jahr in Österreich stattfindende Konferenz WikiCon 2012, die nicht nur Besucher, sondern auch zahlreiche Pressevertreter aus dem Ländereck Deutschland, Österreich und Schweiz anzog:
Mitglieder, Administratoren
232
Bearbeitungen

Navigationsmenü