Herzlich Willkommen zum Mitglieder-Wiki von   Wikimedia Österreich.
Für ein Benutzerkonto schreibe bitte an   verein [at] wikimedia.at

Nachrichten/2009

Aus Mitglieder
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reisebericht 2009
Dieser Bericht gibt Auskunft über die im Jahr 2009 vom Verein Wikimedia Österreich finanzierten Reisen, deren Teilnehmer und Zweck.

Chapters Meeting, Berlin

3. - 5. April 2009

Teilnehmer
  • Kurt Kulac
  • Christoph Breitler
Zweck der Reise

Das Meeting dient der Koordination zwischen den Chaptern und mit der Wikimedia Foundation. Es ist für die Weiterentwicklung der Wikimedia-Projekte wichtig.

Jedes Chapter sollte zwei Vorstandsmitglieder zu diesen jährlichen Meetings entsenden. Die Entsendung erfolgte durch den Vorstand.

Beschreibung, Teilnehmer, Programm und Dokumentation auf Meta:

Kosten
  • Fahrtkosten mit Liegewagen, durch Wikimedia Deutschland bezahlt.
  • Übernachtung im 4er-Zimmer im Apartmenthaus am Potsdamer Platz (Sammelunterkunft gebucht durch WMDE), durch Wikimedia Deutschland gezahlt.

Wikimania, Buenos Aires

26. - 28. August 2009

Teilnehmer
  • Kurt Kulac
  • Christoph Breitler
Zweck der Reise

Wikimania 2009-Webseite mit Beschreibung, Programm und Dokumentation:

Kosten
  • 24,80 EUR für eine Nacht im 2er-Zimmer im Bauen Hotel (gebucht durch Wikimania-Organisation), restliche Nächte und Registration Fee wurde von der Wikimedia Foundation übernommen.
  • 1567,86 EUR, Flug Economy Class Wien - Buenos Aires für Kulac, Flug Breitler wurde von der Wikimedia Foundation übernommen.
Nachruf24. Oktober 2009
Wir haben die traurige Nachricht erhalten, daß Joachim Miesbauer, ein Gründungsmitglied unseres Vereins und langjähriger Wikipedia Mitarbeiter im Bereich Biologie unerwartet am 24. Oktober 2009 von uns gegangen ist. Als Organisator des ersten Treffens der Wikipedia-Autoren des Fachbereichs Biologie und zahlreicher Treffen der Wiener Wikipedianer hat er viel zur Vernetzung der Wikipedia-Mitarbeiter beigetragen. Wikimedia Österreich wäre ohne sein Engagement nicht möglich gewesen.

Joachim stieß im Juni 2004 zur Wikipedia und schrieb vom ersten Tag an Artikel über sein liebstes Hobby, die Säugetiere. Mit dem Braunbären gewann er den Schreibwettbewerb. Zu den vielen wunderbaren Artikeln, die er beigesteuert hat, gehören jene über wichtige Tiergruppen, darunter die Primaten, die Lemuren, die Kängurus und eine Reihe von Artikeln über ausgestorbene Lebewesen. Im Vorjahr wurde ihm in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz die Zedler-Medaille für einen herausragenden Lexikonbeitrag im Bereich der Naturwissenschaften verliehen.

Der Vorstand
Literaturstipendium für Österreich13. August 2009
Für die Mitarbeit an der Wikipedia auf hohem Niveau ist der Zugang zu seriöser und zuverlässiger Literatur einer der wichtigsten Faktoren. Sich solch hochwertige Fachliteratur anzuschaffen, kann aber für regelmäßige Autoren auf Dauer eine deutliche finanzielle Belastung darstellen. Fachbücher, die für den Ausbau größerer Themengebiete besonders ergiebig sind, können im Extremfall Preise von mehreren hundert Euro erreichen, ebenso wie Einzelausgaben wissenschaftlicher Zeitschriften.

Der Verein Wikimedia Österreich vergibt wie Wikimedia Deutschland ein eigenes Literaturstipendium. Schwerpunkt sind Themen mit Bezug zu Österreich. Die Literatur soll es ermöglichen, Artikel in diesem Bereich zu erstellen und auszubauen. Weitere Informationen finden sich in der Wikipedia unter

Generalversammlung von Wikimedia Österreich am 26.6.200923. Juni 2009
An die Freunde von Wikimedia Österreich:

Unser Verein besteht nun schon seit einem Jahr und dies ist die Erste der jährlich stattfindende Mitgliederversammlungen. Wir wollen vor allem unsere Arbeit und uns im Rahmen dieser Versammlung Vorstellen.

Deshalb laden wir euch ein.

am 26. Juni 2009 um 19:00 Uhr,
im Kursraum 12, Ebene 7 des AKH-Hörsaalzentrums der Medizinischen
Universität Wien, Spitalgasse 23, 1090 Wien.

Mit herzlichen Grüßen,

Der Vorstand


Siehe auch Archiv#2009

Nachrichtenarchiv

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008